Schriftgröße 

WFG News

Zukunftsmacher MV erstmalig in Vorpommern

Innovativ, intelligent, strategisch – Neue Wege für zukunftsfähige Unternehmen

Der Arbeitsmarkt befindet sich im Umbruch. Aufgrund des demographischen Wandels stehen immer weniger Bewerber immer mehr offenen Stellen gegenüber. Die besten Arbeitskräfte können sich ihren Arbeitsplatz aussuchen. Durch unterschiedliche Gegebenheiten stehen Unternehmen auf dem Arbeitsmarkt untereinander im Wettbewerb.
Doch wie können Unternehmen mit diesen vielfältigen Ansprüchen umgehen? Wie kann Führung in einer komplexer werdenden Welt aussehen? Wie schaffen wir es unsere freiwerdenden (Führungs-) Positionen frühzeitig und sicher zu besetzen? Die Zukunftsmacher MV organisieren gemeinsam mit der Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern genau zu diesen Fragen die Veranstaltung mit dem Titel „Neue Wege für zukunftsfähige Unternehmen“.

„Ich freue mich, die WFG Vorpommern als Partner für das Unternehmensnetzwerk gewonnen zu haben, da diese ein wichtiger Akteur für den Wirtschaftsstandort Vorpommern ist. Die Veranstaltung wurde bewusst in Greifswald organisiert, da die Zukunftsmacher MV ihr Netzwerk in Richtung Vorpommern erweitern möchten“, erklärt Maria Zocher-Ihde, Netzwerkkoordinatorin.

Zur Veranstaltung sind Referentinnen und Referenten mit langjähriger Expertise auf diesen Gebieten eingeladen. An praktischen Beispielen zeigen sie auf, was bereits gut gelingt und wie Hindernisse überwunden werden können. Als Keynotespeaker sind Synke Ahlmeyer, Geschäftsführerin UmweltPlan GmbH Stralsund und Walter Kienast, ehemaliger Geschäftsführer Greifenfleisch GmbH, zu Gast. In vier kontroversen Dialogen diskutieren regionale Akteure über Themenfelder wie Wissensmanagement, Führungs- und Unternehmenskultur so-wie Fachkräftesicherung.

Titel:
Neue Wege für zukunftsfähige Unternehmen
Zukunftsmacher MV - erstmalig in Vorpommern

Termin:
9. November 2016, 14:30 – 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Leibnitz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V., Felix-Hausdorff-Str. 2, 17489 Greifswald

Anmeldeschluss:
31.10.2016

Erwartete Teilnehmer:
ca. 40 Unternehmer und Unternehmerinnen aus Mecklenburg-Vorpommern