Schriftgröße 

Herzlich willkommen bei der Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern mbH

Wir sind Ansprechpartner für alle Unternehmen, die sich am Wirtschaftsstandort Vorpommern engagieren, expandieren, sich umstrukturieren oder neu ansiedeln wollen. Als zentraler Ansprechpartner berät die Wirtschaftsfördergesellschaft Sie kompetent und persönlich in Standortfragen und unterstützt Sie mit umfassenden Informationen, wenn es um Ansiedlungs- und Investitionsfragen geht – schnell, unbürokratisch und kostenfrei.

Entdecken Sie Vorpommern. Deutschlands Sonnendeck ...

11.09.2017 bis 15.09.2017 | Existenzgründergrundkurs
[mehr]

14.09.2017 bis 17.09.2017 | Mecklenburgische Landwirtschaftsausstellung
[mehr]

14.09.2017 bis 15.09.2017 | 2. Jahreskongress Touristik Immobilien Gipfel
[mehr]

IHK-Exportpreis 2017
Am 6. November 2017 wird anlässlich des Außenwirtschaftstages Mecklenburg-Vorpommern 2017 der von den Industrie-und Handelskammern Neubrandenburg für... [mehr]

Meisterprämie für Unternehmensnachfolgen wird weitergeführt
Die Richtlinie zur Förderung von Unternehmensnachfolgen im Handwerk - die sogenannte „Meisterprämie“ - ist vom Wirtschaftsministerium bis zum 31.... [mehr]

Start des neuartigen Projektes Portalpraxisklinik in Wolgast
Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsminister Harry Glawe hat Ende Juni mit Vertretern des Kreiskrankenhauses Wolgast sowie der Universitätsmedizin... [mehr]

Land(auf)Schwung: regionale Projekte gezielt und unkompliziert umsetzen
Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt besuchte Anfang Juni die LandDelikat Bio-Rösterei in Barth. Das... [mehr]

South Coast Baltic: Flottillensegeln von Gdańsk über Kaliningrad nach Klaipėda
Die diesjährige South Coast Baltic Boating Rally, Flottillensegeln mit internationaler Beteiligung, von Gdańsk über Kaliningrad nach Klaipėda findet... [mehr]

Unternehmerforum „Fördermöglichkeiten für Unternehmen im ländlichen Raum“
Interessierte Unternehmer bitte anmelden [mehr]

Netzwerk Fachkräftesicherung und -gewinnung Vorpommern gegründet
Arbeitsmarktakteure der Region machen sich gemeinsam stark [mehr]