Schriftgröße 

Regionale News

Produktionsstart für „Crystal Endeavor“ bei MV WERFTEN

Mit dem ersten Stahlschnitt startete Mitte Januar bei MV WERFTEN am Standort Stralsund die Fertigung der Luxus-Expeditionsyacht „Crystal Endeavor“ für Crystal Cruises. Die 164 Meter lange und 23 Meter breite Expeditionsyacht ist für Touren in der Arktis, Antarktis und in den Tropen gebaut. Die „Crystal Endeavor“ wird die weltgrößte und geräumigste Megayacht mit Eisklasse sein. Nach ihrer Indienststellung in 2020 wird sie Passagiere bis in die entlegensten Winkel der Welt bringen.

Die Schiffe der Crystal Cruises werden von den MV WERFTEN in Mecklenburg-Vorpommern gebaut. Die drei Werften in Wismar, Rostock und Stralsund gehören nach Angaben des Unternehmens zu den größten und modernsten Schiffbaubetrieben Europas. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Wismar verfügt an allen Standorten über direkten Ostseezugang, wetterunabhängige Fertigungsanlagen sowie eine effiziente Logistikinfrastruktur - und vereint so innovative High-Tech-Produktion mit umfassender Schiffbau-Expertise.
Quelle: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit, 15. Januar 2018