Schriftgröße 

WFG News

Marinaforum Vorpommern „Servicequalität und Vermarktungsstrategien“

Interessierte Unternehmen bitte anmelden

Am 6. Dezember 2017 lädt die Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern mbH zum Marinaforum Vorpommern „Servicequalität und Vermarktungsstrategien“ nach Greifswald-Wieck ein. Die Veranstaltung richtet sich an alle privaten und öffentlichen Betreiber von Marinas und Sportboothäfen. Ziel ist es, durch Best-Practice Beispiele aufzuzeigen, wie sich durch gezielte Maßnahmen mehr Gäste für Marinas gewinnen lassen und dadurch die Attraktivität des eigenen Angebotes erhöht werden kann.

Falk Morgenstern vom Marinaverbund Ostsee, referiert zum Thema „Service im Hafen“ und gibt Beispiele für eine gute Hafen- und Serviceausstattung und Vernetzung zu Ausflugszielen. Außerdem wird die Vermarktungsstrategie eines Sportboothafens am Beispiel des Na-turhafen Krummins vom Inhaber Frank Schmidt vorgestellt.

Die im Rahmen des Projektes South Coast Baltic durchgeführte Seglerbefragung wird ausgewertet. Hier stand die Herkunft der Gäste, deren Altersstruktur, Aufenthaltsdauer und Törn-Ziele sowie Aktivitäten im Hafen im Fokus. Weiterhin werden stattfindende Marketingaktivitäten präsentiert und eine mögliche Beteiligung der Häfen ausgelotet.

Die Möglichkeit für Diskussionsrunden ist im Verlauf des Marinaforums gegeben. Themen sind hier der Service im Hafen und die Diskussion zu Zielgruppen und Marketingstrategien von Sportboothäfen.

Ansprechpartner für weitere Informationen und zur Anmeldung bei der WFG Vorpommern ist Steffen Piechullek, unter 03834/550-608 oder piechullek@invest-in-vorpommern.de.