Schriftgröße 

WFG News

Unternehmerforum „Fördermöglichkeiten für Unternehmen im ländlichen Raum“

Interessierte Unternehmer bitte anmelden

Die Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern und die Wirtschaftsfördergesellschaft (WFG) Vorpommern mbH laden Interessierte recht herzlich zum Unternehmerforum „Fördermöglichkeiten für Unternehmen im ländlichen Raum“ am 19. Juli 2017 von 16 bis 18.30 Uhr in die Herberge am Hasenberg nach Gützkow ein.

Den Teilnehmern des Unternehmerforums werden verschiedene Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten für Unternehmen im ländlichen Raum vorgestellt. Konkret angesprochen sind gezielt zum einen Kleinstbetriebe aus dem Handwerk, dem verarbeitenden Gewerbe und dem Dienstleistungssektor einschließlich Existenzgründer, zum anderen kleine und mittlere Unternehmen des produzierenden Gewerbes.

Während der Veranstaltung wird das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt Westmecklenburg einen Überblick über die Förderung von Unternehmensgründungen und -entwicklungen von Kleinstunternehmen im ländlichen Raum geben. Das Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern informiert über die Förderung der gewerblichen Wirtschaft aus der Gemeinschaftsausgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) und die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern stellt ihre vielfältigen Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten vor.

In anschließenden Foren werden die beiden Programme „Kleinstunternehmen im ländlichen Raum“ und „GRW-Förderung“ im Detail vorgestellt und Fragen zur Antragsberechtigung oder zur Antragstellung erörtert. Interessierten Unternehmern und Gründern stehen die Experten des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt, des Landesförderinstitutes, der Bürgschaftsbank, der Handwerkskammer und der WFG Vorpommern abschließend auch für Einzelgespräche zur Verfügung.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen und für die Anmeldung zur Veranstaltung ist Karen Szemacha, telefonisch unter 03834/ 550-607 oder per Mail unter szemacha@invest-in-vorpommern.de.